Videos mit Studio aufnehmen und teilen

Du kannst deine mmhmm-Konversationen oder Präsentationen aufnehmen und auf mmhmm teilen, um ein größeres Publikum in deinem Team oder deinem Unternehmen zu erreichen.

Ein Video aufnehmen

Hinweis: Wenn du das monatliche Aufnahmenlimit deines Kontos erreichst, wird die Aufnahmetaste ausgegraut. Aktualisiere dein Konto, um das monatliche Limit überschreiten zu können.

Klicke auf die rote Aufnahmetaste in der Mitte der Modusleiste, um die Aufnahme einer Filmaufnahme zu starten . Sobald der Countdown abgelaufen ist, beginnt mmhmm mit der Aufnahme. Klicke erneut auf die Schaltfläche, um deine Aufnahme-Session zu beenden. Die Filmaufnahme wird dann mit der Cloud synchronisiert. 

recording_optimized.gif

Wenn dir die Aufnahme nicht gefällt, klicke auf das X neben der roten Stopp-Schaltfläche, um sie zu verwerfen. 

discard_take.png

Klicke dann im Popup-Fenster auf Verwerfen , um deine Filmaufnahme zu löschen.

discard_take_confirm.png

Deine Aufnahme schneiden

Klicke auf das Dropdown-Menü „Filmaufnahme“ und wähle Filmaufnahmen verwalten ..., um eine Vorschau deiner Aufnahme anzuzeigen.

manage_takes_button_studio.png

Wähle anschließend Verblassen oder Aufnahme zuschneiden aus. Beide Optionen helfen dabei, sicherzustellen, dass deine Übergänge von einer Filmaufnahme zur anderen reibungslos verlaufen. Klicke auf Aufnahme zuschneiden, um den Zuschneidevorgang zu starten. Klicke und ziehe jedes Ende des Video-Sliders, um den Teil deiner Aufnahme auszuwählen, den du behalten möchtest. Klicke dann auf die blaue Schaltfläche Zuschneiden, um deinen Schnitt anzuwenden.

trimming_takes.gif

Deine Aufnahme überprüfen

Nachdem du deine Präsentation aufgenommen hast, kannst du sie über den Modus Wiedergabe vollständig anzeigen. Mit Snappy, Turbo oder Max Speed erhöhst du die Geschwindigkeit dieses Schritts. Falls du irgendwelche Änderungen vornehmen musst, kannst du die Wiedergabe natürlich jederzeit stoppen, um in den Bearbeitungsmodus zurückzukehren und Anpassungen an deinem Video vorzunehmen.

playback_speed_optimized.gif

Im Wiedergabemodus kannst du aufgezeichnete Inhalte und Live-Inhalte innerhalb einer einzigen Präsentation zusammenführen. Du könntest zum Beispiel eine Verkaufspräsentation oder eine Vorlesung aufzeichnen und dann eine LIVE-Folie einfügen, um an geeigneter Stelle zu einer Live-Fragerunde zu wechseln. Eine LIVE-Folie ist eine Folie, für die du keine Filmaufnahmen aufgezeichnet hast (oder für die du im Fenster „Filmaufnahmen verwalten“ die Option Keine/Live-Video ausgewählt hast).  

mmhmm_studio_live_slide.png

Dein Video speichern und teilen

Sobald du bereit bist, dein aufgezeichnetes Video zu speichern und zu teilen, klicke auf Teilen über dem Foliensatz und wähle aus, wie du deine Aufnahme teilen möchtest.

mmhmm_studio_share_recording.png

  • Teile sie mit deinem Unternehmen (nur für Benutzer:innen von mmhmm for Teams verfügbar).
  • Erstelle einen Link, um sie öffentlich zu teilen.
  • Teile sie per E-Mail mit bestimmten Personen.
  • Exportiere deine Aufnahme als MP4 auf deinen Computer.

Gib deinem Video einen Titel und eine Beschreibung und wähle ein Miniaturfoto aus, indem du den Schieberegler unter der Miniaturvorschau verwendest.

mmhmm_Studio_updated_publish_window.png

Wähle deine Zielgruppe im Datenschutz-Dropdown auf der rechten Seite des Fensters aus.

mmhmm_studio_privacy_dropdown.png

Füge dein Video zu einem mmhmm Kanal hinzu, dem du beigetreten bist, indem du auf den gewünschten Kanal klickst. 

mmhmm studio privacy share.png

Klicke auf Veröffentlichen, um dein Video in mmhmm hochzuladen und es mit deiner Zielgruppe zu teilen.

mmhmm_studio_publish_window.png

Nachdem dein Video veröffentlicht wurde, kannst du den Link kopieren, um es mit anderen zu teilen. Klicke hierzu auf Link kopieren. Du kannst es dir selbst ansehen, indem du auf Im Browser ansehen klickst. Du kannst dein Video auch auf Twitter, LinkedIn oder Facebook teilen, indem du auf die entsprechenden Symbole klickst. Wenn du Einstellungen bearbeiten auswählst, kannst du wie oben beschrieben Änderungen an deinem veröffentlichten Video vornehmen.

mmhmm_studio_published_confirmation_window.png

Wenn du sehen möchtest, wann du dein Video das letzte Mal geteilt hast, klicke in der Modusleiste auf Teilen. Das Dropdown-Menü zeigt dir das Datum und die Uhrzeit der letzten Veröffentlichung an.

mmhmm_studio_last_published.png

Filmaufnahmen in mmhmm Studio verwenden

Mit Filmaufnahmen kannst du Aufnahmen Folie für Folie wiederholen, anstatt deine gesamte Präsentation neu aufzunehmen. Während einer Aufnahme-Session erzeugt mmhmm automatisch eine Filmaufnahme für jede Folie. Neben dem Foliennamen wird ein Symbol angezeigt, das anzeigt, dass für diese Folie eine Filmaufnahme aufgenommen wurde.

takes_icon.png

Tipp: Starte eine neue Aufnahme-Session, wenn du eine deiner Folien neu aufnehmen oder die Aufnahme wiederholen möchtest. Du kannst so viele Filmaufnahmen machen, wie du möchtest.

Um auszuwählen, welches Take du in der abschließenden Präsentation verwenden möchtest, wähle es aus dem Dropdown-Menü auf der rechten Seite der Modusleiste aus.

choosing_takes.png

Du kannst auch Filmaufnahmen verwalten auswählen, um eine Vorschau jeder Filmaufnahme zu sehen und auszuwählen, welche du in deiner Abschlusspräsentation verwenden möchtest.

manage_takes_gif.gif

Indem du auf die Auslassungspunkte ... neben der gewünschten Filmaufnahme klickst, kannst du eine der auf dieser Folie aufgeführten Filmaufnahmen kopierenumbenennen oder löschen.

renaming_takes.gif

Du kannst auch eine Videofolie hochladen und sie als Originalvideo festlegen, sodass die Folie, wenn du deine mmhmm-Präsentation abspielst, aussieht, als wäre sie nativ in mmhmm aufgenommen worden:

Videofolie über der Schulter Original-Video
SCR-20230406-ldvj.png SCR-20230406-ldzr.png


Um mehr zu erfahren, klicke hier und lies die Informationen über mmhmm Studio unter Datei vom Computer.


Du findest die Antwort auf deine Frage nicht? Wenn du technische Schwierigkeiten hast oder ein Thema für diesen Leitfaden vorschlagen möchtest, reiche ein Support-Ticket ein oder schicke uns eine E-Mail an help@mmhmm.app.

War dieser Beitrag hilfreich?